Logo Abrechnungsstellen-Vergleich

Privatärztliche Verrechnungsstelle (PVS) – Holding GmbH

Über diese Abrechnungsstelle

Sitz:

Mülheim an der Ruhr

Gründung:

1927

Leistungen: 

Honorarmanagement, Honorarmanagement mit Vorfinanzierung (unechtes Factoring), Forderungsankauf / echtes Factoring, Inkasso, Vorfinanzierung, Liquidation, Schriftverkehr, Mahnwesen, Kontoführung, Abgabenberechnung, Berechnung / Überweisung von Mitarbeiterbeteiligungen, persönlicher Ansprechpartner, Fortbildungen, GOÄ-Beratung, Patienten-Anfragen, Bonitätsprüfung, Adress- & Erbenermittlung, Kontoauszüge, Statistiken, Zwangsvollstreckung

Kunden: 

Niedergelassene Ärzte, Chefärzte, Krankenhäuser, Privatkliniken, Zahnärzte, Medizinisches Versorgungszentren (MVZ), Labore, Kieferorthopäden, Kieferchirurgen, Pflegeeinrichtungen, Gemeinschaftspraxen

Abrechnungsstellen vergleichen

Jetzt mit dem kostenlosen Abrechnungsstellen-Vergleich die passende Abrechnungsstelle finden.

Beschreibung dieser privatärztlichen Verrechnungsstelle

Die Privatärztliche Verrechnungsstelle (PVS) – Holding GmbH wurde im Jahr 1927 von Gründervater Dr. med. Johannes B. Blesius als berufsständige Organisation in Form eines Vereins gegründet. Im Laufe der Jahrzehnte schlossen sich weitere Abrechnungsstellen zu einer der heute größten Abrechnungsstelle zusammen.

Die PVS holding bietet ihren Abrechnungsservice den folgenden Mediziner-Gruppen an:

  • niedergelassene Ärzte und Gemeinschaftspraxen
  • Ärztenetze und Managementgesellschaften
  • Krankenhäuser und Privatkliniken
  • Zahnärzte, Kieferorthopäden und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen
  • Chefärzte
  • Medizinische Versorgungszentren (MVZ)
  • Labore
  • Pflegeeinrichtungen.

Die weiteren PVS des Konglomerats liquidieren zudem noch die Honorarabrechnungen von Zahnmedizinern, Hebammen, Klinikverwaltungen und weiteren Heilberufen.

Die Leistungen dieser Abrechnungsstelle:

  • Privatliquidation und Kassenabrechnung für Ambulante und Stationäre Leistungen
  • Rechnungsprüfung und -versand, Datenübertragung per Datenträger, Akte oder Online
  • GOÄ-Beratung und Coaching
  • Mahnverfahren, dreistufig
  • Inkasso
  • Zwangsvollstreckung
  • Factoring
  • Vorfinanzierung
  • Korrespondenz mit Patienten und Kostenträgern
  • Statistische Aufbereitung, Kontoauszüge und Übersichten
  • Online-Konto
  • Erstellung/Versendung von Datensätzen nach § 295a SGB V
  • Individuelles Abrechnungsmanagement
  • Beteiligungsaufteilung

Die PVS holding GmbH ist die Muttergesellschaft der vielen PVS und gehört im Verbund somit zu den größten Abrechnungsstellen in Deutschland (über 1,25 Mrd. Honorarumsatz). Seit 1927 am Markt der Abrechnungsstellen aktiv, werden dort jährlich 6,81 Mio. Honorarabrechnungen von über 9.200 Kunden liquidiert und bearbeitet. Im Zusammenschluss der PVS holding sind über 700 Mitarbeiter beschäftigt, wobei der Hauptsitz in Mülheim an der Ruhr ist. Weitere PVS Standorte sind Aachen, Berlin, Bonn, Cottbus, Düsseldorf, Hamburg, Köln, Limburg, Moers, München, Münster, Potsdam und Wuppertal. (Quelle: Eigenangaben des Anbieters)

Erfahrungen mit diesem Abrechnungsdienstleister

Weitere Abrechnungsstellen

Kostenloser Abrechnungsstellen-Vergleich

Unser Abrechnungsstellen-Vergleich ist nicht nur kinderleicht und schnell zu bedienen. Er ist zudem für Ärzte auch komplett kostenfrei und unverbindlich.

Ermitteln Sie in nur drei einfachen Schritten die für Sie passende Abrechnungsstelle. Tragen Sie dazu lediglich die notwendigen Informationen in das Formular ein. Der Abrechnungsstellen-Vergleich ermittelt auf Basis Ihrer Daten die für Sie passende Abrechnungsstelle. Völlig anonym und unabhängig.

Menü