Vorfinanzierung

Icon Sparschwein

Was ist Vorfinanzierung?

Sie möchten Rechnungen aus der Privatliquidation unmittelbar bezahlt bekommen? Durch eine Vorfinanzierung in der Honorarabrechnung müssen Sie nicht mehr auf Ihre Liquidität warten und verfügen sofort über Ihre Honorar. So können sich Ärzte, Zahnärzte und Physiotherapeuten auf ihre Patienten konzentrieren und müssen sich nicht mehr um die Bezahlung offener Patientenrechnungen kümmern.

Auf das Geld warten oder Vorfinanzierung nutzen?

Viele Mediziner greifen bereits auf eine Abrechnungsstelle zurück. Zwar können sie die Privatliquidation auch selbst erstellen. Doch aufgrund des hohen zeitlichen Aufwands entscheiden sich viele Ärzte für einen Abrechnungsdienstleister. Diese sogenannten privatärztlichen Verrechnungsstellen übernehmen die Honorarabrechnung. zusätzliche Leistungen wie Vorfinanzierung oder Factoring übernehmen können, greifen Ärzte häufig auf einen Abrechnungsservice zurück. Trotz der zusätzlichen Kosten lohnt sich die Beauftragung eines externen Dienstleisters, da die intern abgebildete Privatliquidation ebenso Zeitressourcen und somit Kosten bzw. den Wegfall von alternativ möglichen Tätigkeiten bindet.

Icon Waage
Icon Abakus

Wie die passende Abrechnungsstelle für Vorfinanzierung finden?

Bei der Vielzahl an Abrechnungsstellen stellt sich die Frage, wer der passende Anbieter für Honorarabrechnung mit Vorfinanzierung ist. Kleines Abrechnungsbüro oder doch lieber ein großes Abrechnungszentrum? Wie unterscheiden sich die Konditionen und Leistungen?

Jetzt mit dem Abrechnungsstellen-Vergleich kostenlos zahlreiche Anbieter auf Knopfdruck miteinander vergleichen.

Menü