Vergleichsrechner

Mit dem Abrechnungsstellen-Vergleich können Ärzte zahlreiche Anbieter für Privatliquidation, Vorfinanzierung und Factoring miteinander vergleichen. Probieren Sie es kostenlos und unverbindlich aus. Bislang wurden bereits 7.639 Vergleiche durchgeführt. Erläuterungen zur Eingabe erhalten Sie hier.

Abrechnung

Wie funktioniert der Abrechnungsstellen-Vergleich?

Unser Vergleichsrechner für Abrechnungsstellen ist ein großer Mehrwert für Sie und Ihre Praxis. In drei einfachen Schritten gelangen Sie zu Ihrem neuen Abrechnungsdienstleister. Probieren Sie es aus! Sollten Sie Fragen haben stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns, wenn wir Ihnen bei der Auswahl einer Abrechnungsstelle helfen dürfen.

Drei einfache Schritte zur neuen Verrechnungsstelle

Mit unserem Vergleichsrechner können Sie sowohl eine Alternative für Ihren aktuellen Anbieter, als auch erstmalig den passenden Dienstleister finden. Es ist spielend leicht:

  1. Daten eingeben
  2. Tarif wählen
  3. Angebot erhalten

Der Vergleichsrechner benötigt nur wenige Angaben und gibt daraufhin in Sekundenschnelle alle passenden Tarife aus. Sie können sich nun für einen Tarif entscheiden und durch Klick auf „Jetzt anfragen“ den hinterlegten Anbieter kontaktieren. Alternativ haben Sie die Möglichkeit den Button „alle anfragen“ zu wählen. Der oder die Anbieter erhalten daraufhin Ihre Anfrage und nehmen auf dieser Basis Kontakt zu Ihnen auf. Dabei ist der Vergleich für Mediziner gänzlich kostenfrei und Sie gehen keinerlei Verpflichtung zu einem möglichen Vertragsabschluss ein.

Optimierung

Erläuterungen zur Bedienung des Vergleichsrechner

Die Eingabefelder des Vergleichsrechners werden hier näher erläutert. Für weitere Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Vergleich für
Hier wählen Sie aus, für welche Leistungserbringer Tarife angezeigt werden sollen. Derzeit stehen Chefärzte, MVZ, niedergelassene Ärzte und Zahnärzte zur Auswahl.

Wunschleistung (Mehrfachauswahl möglich)
Im nächsten Schritt wählen Sie die Leistung(en), für welche Sie Tarife angezeigt bekommen möchten. Zur Auswahl stehen:

  • Honorarabrechnung: Eine Abrechnungsstelle übernimmt die Rechnungsstellung sowie die Zahlungsüberwachung. Die Auszahlung des Honorars erfolgt nach Patientenzahlung.
  • Honorarabrechnung + Vorfinanzierung: Eine Abrechnungsstelle zahlt Ihnen das Honorar noch vor der Patientenzahlung aus. Die Länge des zu finanzierenden Zeitraums beeinflusst die Konditionen. Je schneller die Liquidität beim Arzt eintrifft, desto höher werden tendenziell die Konditionen der Vorfinanzierung. Da es sich um ein sogenanntes unechtes Factoring handelt, übernimmt die Verrechnungsstelle nicht das Risiko von potenziellen Zahlungsausfällen.
  • Factoring: Eine Abrechnungsstelle übernimmt neben der Honorarabrechnung und der Vorfinanzierung auch das Ausfallrisiko, indem diese Abrechnungsstelle Ihnen die Forderungen abkauft.

Es ist möglich, dass Sie gleichzeitig mehrere Leistungen auswählen und sich dadurch Tarife aus verschiedenen Leistungsbereichen anzeigen lassen. In der Ergebnistabelle wird bei jedem Tarif die zugrundeliegende Leistung ausgewiesen.

Auszahlungszeitpunkt
Sofern Sie sich für die Leistung Vorfinanzierung oder Factoring entscheiden, können Sie zudem noch eine Auswahl zum gewünschten Auszahlungszeitpunkt treffen. So haben Sie die Möglichkeit, die Ergebnisliste auf Tarife mit sofortiger Auszahlung zu beschränken oder alternativ alle infrage kommenden Tarife anzeigen zu lassen.

Privat-Honorarumsatz pro Jahr
Nun benötigen wir noch Ihren zu erwartenden privaten Honorarumsatz. Geben Sie diesen hier bitte als Jahreswert ein (z.B. 100.000 €).

Anzahl Privat-Rechnungen pro Jahr
Zuletzt benötigen wir noch die Anzahl der Rechnungen, auf die sich Ihr jährlicher Privatumsatz verteilt (z.B. 500 Rechnungen).

Menü