Abrechnung im MVZ – so gelingt die Privatabrechnung im Medizinischen Versorgungszentrum

Die Abrechnung von privat versicherten Patienten in Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) ist sehr komplex und kann daher sehr zeitaufwendig werden. Lagern Sie die Privatliquidation an einen externen Abrechnungsdienstleister aus und profitieren Sie von der fachlichen Expertise und eingesparter Zeit. Mit unserem kostenlosen Abrechnungsstellen-Vergleich finden Sie den passenden Anbieter einfach und unverbindlich auf Knopfdruck. Selbst wenn Sie bereits mit einem Partner zusammenarbeiten, können Sie jetzt das Preis-Leistungs-Verhältnis prüfen.

  • kostenfrei
  • transparent
  • unabhängig
Mediziner-Team

Bekannt aus:

Ärzte Zeitung
Medical Tribune
Springer Medizin
Ärzte

Abrechnung im MVZ: komplex und zeitaufwendig

In einem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) sind Sie verpflichtet, die Quartalsabrechnung an die Kassenärztliche Vereinigung (KV) zu übermitteln. Diese Abrechnung wird anhand der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) erstellt. Auch die Abrechnung von Privatpatienten und Selbstzahlern erfordert den Einsatz der Gebührenordnung nach dem gleichen Prinzip wie bei niedergelassenen Ärzten. Aufgrund ihrer Komplexität kann die Abrechnung schnell zu einem sehr langwierigen und aufwendigen Prozess werden, der aber für ein wirtschaftliches Führen des MVZ notwendig ist. Um nicht allein das komplexe und aufwendige System bewältigen zu müssen und darüber hinaus alle Potenziale der Abrechnung von Privatpatienten ausnutzen zu können, bietet sich die Zusammenarbeit mit einem externen Partner zur MVZ Abrechnung an.

Unzählige zufriedene Mediziner vertrauen uns bereits

Wir waren auf der Suche nach einer neuen Abrechnungsstelle für unsere Chefärzte, ambulanten Zentren und MVZ. Das Portal abrechnungsstelle.com hat uns sowohl mit der Übersicht der möglichen Abrechnungsstellen als auch mit der zeitnahen, sehr kompetenten persönlichen und neutralen Beratung bei der Suche unterstützt und somit letztendlich die Entscheidung erleichtert. Ohne dieses Portal wäre die Suche deutlich zeitintensiver geworden.

Susanne Lößner

Susanne Lößner

MSG Management- und Servicegesellschaft für soziale Einrichtungen mbH

Fachliche und zeitliche Unterstützung: Abrechnungsstellen für MVZ

Profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen, indem Sie die MVZ-Abrechnung an einen externen Abrechnungsservice übertragen.

  • Die Verrechnungsstelle vermindert Ihren administrativen Aufwand und bringt Ihnen infolgedessen eine grundlegende Zeitersparnis.
  • Die fachgerechte Erstellung und Prüfung der Patientenrechnungen führt zu einer Verminderung zeitbedingter Fehler und verringert die Reklamationsrate des MVZ.
  • In Anbetracht des stetig steigenden wirtschaftlichen Drucks, ebnet Ihnen der externe Partner den Weg für die Erkennung und Nutzung ökonomischer Potenziale. Unter anderem werden Auswertungen, Statistiken und Potenzialanalysen angeboten.
  • Entscheiden Sie sich für die Auslagerung der Datenerfassung, verkürzen Sie den Weg zur Identifikation von Problemen und stellen Sie eine schnellere Lösung dieser durch die fachliche Expertise sicher.
  • Indem Sie die Korrespondenz mit Patienten an einen professionellen Partner abgeben, können Sie das Vertrauensverhältnis zwischen Ihnen als Arzt und Ihren Patienten stärken.
  • Die Auslagerung des Forderungsmanagements und dem dazugehörigen außergerichtlichen Mahnwesen an fachlich geschultes Personal, erleichtert Ihnen den Umgang mit Patienten im Zahlungsverzug.
  • Nicht nur die erbrachten Leistungen werden liquidiert, sondern auch Services wie Honorar-Vorfinanzierung können in Anspruch genommen werden. Ebenso bietet der Service den Ausfallschutz der Honorare, sodass die stetige Liquidität des MVZ sichergestellt wird.

Das Dienstleistungsangebot der Abrechnungsstellen variiert und kann durchaus mehr als die hier dargestellten Leistungen und den damit verbundenen Vorteilen umfassen. Durch die Zusammenarbeit mit einem Partner für die MVZ Abrechnung können Sie von vielen Vorteilen profitieren. Vergleichen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich verschiedene Abrechnungsstellen und finden Sie mit unserem Vergleichsrechner den passenden Partner!

Optimierung

Unsere Premium-Partner

Logo PVS SH HH
Logo PAS DR. Hammerl
Logo dgpar
Untersuchung

Darum können Sie von einem Wechsel der Abrechnungsstelle profitieren

Das Dienstleistungsangebot der Abrechnungsstellen in Deutschland unterscheidet sich mitunter. Zudem können diese selbst entschieden, zu welchen Preisen und Konditionen sie ihre Leistungen anbieten. Gegebenenfalls bietet ein anderer Abrechnungsservice die gleichen Leistungen zu günstigeren Konditionen an und Sie können von langfristigen Einsparungen profitieren. Vielleicht finden Sie auch ein breiteres Leistungsangebot zum gleichen Preis wie bei Ihrem bisherigen Partner. Vergleichen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich die Angebote verschiedenster Abrechnungsstellen und finden Sie heraus, ob Sie den optimalen Partner bereits gefunden haben.

Unterschiede der Abrechnungsformen

Honorarabrechnung
  • Honorarabrechnung bezeichnet die Übernahme der Privatliquidation durch einen Abrechnungsdienstleister, der die Honorare von den Patienten einfordert und diese in der Regel ein bis zwei Mal im Monat an den Arzt auszahlt. Die Auszahlung findet stets statt, nachdem der Patient seine Rechnung an die Abrechnungsstelle beglichen hat.
  • Ausfallrisiko: bleibt beim Arzt
  • Kosten: günstigste Abrechnungsform
Factoring
  • Factoring, auch echtes Factoring genannt, schließt die Zahlungsausfall-Lücke und fängt das sogenannte Delkredererisiko auf. Der Arzt lagert die Privatliquidation aus, erhält die Liquidität vorab und eventuelle Zahlungsausfälle gehen nicht zu seinen Lasten.
  • Ausfallrisiko: geht auf das Unternehmen (den sog. Factor) über, welches die Forderung kauft
  • Kosten: teuerste Abrechnungsform

In 3 Schritten zur neuen Abrechnungsstelle

Egal ob Sie Ihre bestehende Abrechnungsstelle wechseln oder erstmalig einen Abrechnungsdienstleister beauftragen möchten. In beiden Situationen sind wir Ihr richtiger Ansprechpartner und helfen Ihnen dabei, den passenden Partner zu finden. Alles beginnt spielend einfach mit drei Schritten im Abrechnungsstellen-Vergleich:

1

Vergleich aufrufen und wenige Daten eingeben. Der Vergleichsrechner gibt daraufhin alle passenden Tarife aus.

2

Passenden Tarif auswählen und die persönlichen Kontaktdaten für die Angebotserstellung eingeben.

3

Die ausgewählte Abrechnungsstelle erhält eine Information von uns und setzt sich direkt mit Ihnen in Verbindung.

Menü