Logo Abrechnungsstellen-Vergleich

Vorteile von Abrechnungsstellen

Icon Puzzle

Welche Vorteile haben privatärztliche Abrechnungsstellen?

Natürlich fragen Sie sich nun, welche Vorteile Abrechnungsstellen eigentlich gegenüber der eigens erstellten Honorarabrechnung bieten. Privatärztliche Abrechnungsstellen (ARS) übernehmen für Sie als Arzt auf Wunsch die komplette Abrechnung. Dabei steht Ihnen eine große Palette von effizienten Leistungen zur Verfügung. In Deutschland gibt es dutzende Abrechnungszentren unterschiedlichster Spezialisierung. Ob als Radiologe, Urologe oder Gynäkologe – unser kostenloser Abrechnungsstellen-Vergleich findet für jede ärztliche Fachrichtung die für Sie optimale Abrechnungsstelle. Folgende Leistungen sparen Ihnen enorm viel Zeit ein, die Sie für die Behandlung Ihrer Patienten verwendet können.

Ihre Vorteile in Leistungen:

  • Rechnungsstellung und -versand durch Abrechnungsservice
  • Liquidationsprüfung auf Vollständigkeit und Plausibilität
  • Honorarmanagement und Vorfinanzierung
  • Mahnwesen inkl. gerichtlichem Mahnverfahren
  • Praxistrainings
  • Auswertung, Kontrolle und Optimierung der Abrechnungen
  • Professionelle Beratung zu Honorarfragen und Gebührenrecht
Icon Waage
Icon Uhr

Mehr Zeit für Ärzte und Mitarbeiter

Die Palette an Leistungen der einzelnen Abrechnungszentren ist vielfältig und branchenabhängig. Aufgaben wie das Ausstellen und Versenden von Rechnungen an Ihre Patienten ist eine Standardleistung von jedem Abrechnungsservice. Da die zeitfressenden Verwaltungstätigkeiten nun entfallen, werden Sie als Arzt und natürlich auch Ihre Mitarbeiter entlastet. Die dadurch gewonnene Zeit kann optimal zur Behandlung weiterer Patienten genutzt werden. Mehr Umsatz und zufriedene Patienten sind die Folgen!

Zahlungsausfälle gehören nun der Vergangenheit an

Geben Sie das Risiko nicht bezahlter Rechnungen ganz einfach an Ihre Abrechnungsstelle weiter. Durch eine vorherige Liquidationsprüfung durch die ARS sowie der Möglichkeit einer Vorfinanzierung wird Ihnen eine stets hohe Liquidität garantiert. Viele Abrechnungsstellen bieten optional ein echtes Factoring für Ärzte an, womit Zahlungsausfälle für Sie kein Thema mehr sind! Beim echten Factoring treten Sie die Forderungen an die Verrechnungsstelle ab und erhalten den Rechnungsbetrag bereits unmittelbar nach Rechnungsversand überweisen.

Icon Abakus
Icon Dokument

Keine Sorge vor rechtlichen Auseinandersetzungen

Ihre Patienten zahlen auch nach Ablauf der Frist nicht? Wie kommen Sie also nun an Ihr Geld? Richtig, Sie müssen ein Mahnschreiben verfassen und den nichtzahlenden Patienten mit einer erneuten Frist zur Zahlung der Rechnung auffordern. Bleiben Ihre Mahnungen erfolglos, so ist ein gerichtlicher Weg unumgänglich.

Diesem bürokratischen Albtraum können Sie entgehen, denn er ist langwierig und bereitet niemandem Freude. Lassen Sie all diese Verfahren bequem und nervenschonend von Ihrem Abrechnungszentrum abwickeln und kümmern sich um die wichtigen Aufgaben: Ihre Patienten!

Wer profitiert von unserem Abrechnungsstellen-Vergleich?

Alle nicht über eine kassenärztliche Vereinigung abgerechneten Patienten werden privat abgerechnet und können vom behandelnden Arzt über eine privatärztliche Verrechnungsstelle abgerechnet werden. Dies gilt für Selbstzahler ebenso wie für Privatversicherte (inkl. Beamte). Unser kostenloser Abrechnungsstellen-Vergleich ist also für alle Chefärzte und niedergelassenen Ärzte / Zahnärzte von privatversicherten Patienten der beste Weg zu mehr Umsatz, Zufriedenheit und weniger Stress.

Icon Badge
Icon Waage

Ich habe bereits eine Abrechnungsstelle. Ist der Vergleich trotzdem sinnvoll?

Unser kostenloser und anonymer Vergleichsrechner ist auch für Ärzte, die bereits eine privatärztliche Abrechnungsstelle für ihre Honorarabrechnungen nutzen, Gold wert! In Deutschland existieren dutzende Abrechnungszentren mit unzähligen Leistungen und Konditionen, so dass man schnell den Überblick verliert. Unser Abrechnungsstellen-Vergleich übernimmt diese mühsame Recherche der für Ihre Bedürfnisse erforderlichen Informationen und vergleicht diese in Sekundenschnelle. Der Vergleichsrechner ist einfach und intuitiv aufgebaut und liefert Ihnen die besten Angebote auf einen Blick. Mit nur einem weiteren Klick können Sie dann die Kontaktanfrage zu Ihrem gewählten Abrechnungsdienstleister aufnehmen.

Ein Anbieterwechsel ist jederzeit möglich und kann das Preis- / Leistungsverhältnis deutlich steigern. Fordern Sie Ihren aktuellen Anbieter heraus und stellen Sie ihn in den Vergleich mit dem Markt. Unter den zahlreichen Abrechnungsstellen gibt es viele Unterschiede. Einige haben sich bei den Honorarabrechnungen auf niedergelassene Ärzte, Chefärzte, Zahnärzte oder medizinische Versorgungszentren spezialisiert und können Ihnen als Arzt somit das optimale Angebot bieten.

Auszahlung der Honorare

Damit die Liquidität Ihrer Arztpraxis stets sichergestellt ist, bieten die Abrechnungsstellen diverse Auszahlungsmodalitäten an. So können die Honorarabrechnungen alle zwei Wochen oder auch völlig individuell an Sie ausgezahlt werden. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, zu günstigen Konditionen eine Vorfinanzierung durch den Abrechnungsservice in Anspruch zu nehmen. Einige Verrechnungsstellen bieten auch echtes Factoring an. Wochenlanges Warten auf unbezahlte Rechnungen Ihrer Patienten gehört damit der Vergangenheit an! Auf einem monatlichen Kontoauszug sind für Ihre Buchhaltung alle eingegangenen Honorare, weitergeleitete Gelder und Bearbeitungsgebühren zusammengefasst.

Screenshot Vergleichsrechner
Menü