Logo Abrechnungsstellen-Vergleich

Privatärztliche Verrechnungsstelle (PVS) – Westfalen-Süd rkV

Über diese Abrechnungsstelle

Sitz:

Unna

Gründung:

1938

Leistungen: 

Honorarmanagement, Honorarmanagement mit Vorfinanzierung (unechtes Factoring), Forderungsankauf / echtes Factoring, Inkasso, Vorfinanzierung, Liquidation, Schriftverkehr, Mahnwesen, Kontoführung, persönlicher Ansprechpartner, Fortbildungen, Datenerhebung, GOÄ-Beratung, Patienten-Anfragen, Bonitätsprüfung, Adress- & Erbenermittlung, Kontoauszüge, Statistiken

Kunden: 

Niedergelassene Ärzte, Chefärzte, Krankenhäuser, Privatkliniken, Zahnärzte, Medizinisches Versorgungszentren (MVZ), Kieferorthopäden, Kieferchirurgen, Gemeinschaftspraxen

Abrechnungsstellen vergleichen

Jetzt mit dem kostenlosen Abrechnungsstellen-Vergleich die passende Abrechnungsstelle finden.

Beschreibung dieser privatärztlichen Verrechnungsstelle

Die Privatärztliche Verrechnungsstelle (PVS) – Westfalen-Süd rkV arbeitet seit 1938 für die folgenden privat abrechnenden Leistungserbringer:

  • niedergelassene Ärzte
  • Gemeinschaftspraxen
  • Krankenhäuser
  • Privatkliniken
  • Chefärzte
  • Medizinische Versorgungszentren (MVZ)
  • Kieferorthopäden
  • Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen
  • Zahnärzte
  • Arztnetze und Integrierte Versorgungen

Mit einem Honorarvolumen von über 111 Mio. Euro gehört die PVS Westfalen-Süd zu den großen Abrechnungsstellen in dieser Region. In überregionaler Kooperation mit anderen Privatärztlichen Verrechnungsstellen sollen Synergiepotenziale erschlossen werden. Die zentrale Vertretung aller PVS sitzt in Berlin. Von dort wird die Betreuung der ca. 38.000 Mitglieder gesteuert. Die PVS Westfalen-Süd betreibt die Niederlassung in Unna mit 65 Mitarbeitern und betreut von dort aus über 1600 Ärzte und andere Mediziner mit folgenden Dienstleistungen:

  • Privatabrechnung
  • Bearbeitung und Prüfung der Rechnungen
  • Vollständigkeits- und Plausibilitätsprüfung
  • Einreichen der Rechnungsdaten
  • Schriftverkehr mit Patienten und Kostenträgern (Reklamation, Neuausstellung, Zahlungs- und Erstattungsfragen)
  • Forderungsmanagement
  • dreistufiges Mahnverfahren
  • gerichtliches Mahnverfahren
  • Adressermittlung
  • Inkasso
  • Kontomanagement
  • Überwachung der offenen Rechnungen und Ein-/Auszahlungen
  • Kontoauszug mit Auswertungen und Statistiken
  • Honoraraufteilung (Klinikausgaben, Sachkosten, Abgaben, Entgelte)
  • Vorfinanzierung
  • Factoring
  • Seminare
  • Coaching für Praxis und Mitarbeiter

(Quelle: Eigenangaben des Anbieters)

Erfahrungen mit diesem Abrechnungsdienstleister

Weitere Abrechnungsstellen

Kostenloser Abrechnungsstellen-Vergleich

Unser Abrechnungsstellen-Vergleich ist nicht nur kinderleicht und schnell zu bedienen. Er ist zudem für Ärzte auch komplett kostenfrei und unverbindlich.

Ermitteln Sie in nur drei einfachen Schritten die für Sie passende Abrechnungsstelle. Tragen Sie dazu lediglich die notwendigen Informationen in das Formular ein. Der Abrechnungsstellen-Vergleich ermittelt auf Basis Ihrer Daten die für Sie passende Abrechnungsstelle. Völlig anonym und unabhängig.

Menü